Montag, 24. Juni 2013

Ruhige Woche gehabt :-)

Hallo Zusammen!
                  
Wie ihr schon an der Überschrift erkennen könnt, hatten wir eine recht ruhige Woche. Basti hat sich bei uns in der Wohnung von der Chemotherapie erholt und ich war ganz normal arbeiten. Die Hitze, vor Allem am Donnerstag die 35 ° C, haben wir auch gut verkraftet, zum Glück wohnen wir ja auf dem Berg, da weht schon mal ein laues Lüftchen ;-)

Heute stand ja dann wieder die Kinderklinik auf dem Tagesprogramm. Je nach Blutbild sollte entschieden werden, ob Chemo gegeben wird oder nicht. Nach dem Labor wussten wir dann, dass die Werte für Chemotherapieverhältnisse sehr gut sind, so dass Basti also ein Bett für heute gebucht hatte =) Da die Kinderklinik zur Zeit so ziemlich ausgebucht ist, mussten wir zuerst einmal mit dem Behandlungszimmer Vorlieb nehmen…später wurde dann jedoch auch ein richtiges Bett frei.

Ob man nächste Woche wieder die Therapie geben wird, hängt dann auch wieder von den aktuellen Blutwerten ab, tendenziell eher nicht, da es ja dann nur noch eine Woche bis zu unserem Sommerurlaub hin ist…

Bisher haben wir noch nicht so viel Effekt von der neuen Chemo bemerkt...Die Metastasen variieren weiterhin in ihrer Größe. Oft sind sie morgens kleiner als abends, was auch ein Hinweis für Wassereinlagerungen ist. Was auch schon mal sein kann, ist, dass die Zytostatika gewisse Entzündungsprozesse in Gang rufen, was auch im Rahmen eines Tumorzerfalles möglich ist. Natürlich kann es auch sein, dass die Chemo nicht so gut wirkt, wie die alte Therapie, aber dafür ist es noch viel zu früh, so eine Aussage zu treffen, denn diese Chemotherapie läuft ja erst seit zwei Wochen. Wir haben es mit den Ärzten jetzt so vereinbart, dass wir weiterhin ein Auge auf die Knubbel halten und der neuen Therapie einfach noch etwas Zeit geben, eine Wirkung hervor zu rufen. Aber im Notfall wäre es natürlich auch möglich, wieder auf die alte Therapie zurück zu wechseln…

Bevor wir ja nächste Woche schon anfangen können, die Koffer für den Urlaub zu packen, planen wir diese Woche erst noch Bastis Geburtstag. Am Donnerstag wollen wir schön essen gehen und auf die 26 anstoßen. Jaaa…und am Freitag wird dann gefeiert, nachmittags mit den Eltern und abends dann mit der jüngeren Generation :-D Eben waren wir schon mal die Getränke einkaufen...nicht gerade wenig...es wird wohl ein feucht-fröhlicher Abend werden^^

Dann freuen wir uns auf ein hoffentlich leckeres Essen und eine schöne Geburtstagsfeier und melden und bei Neuigkeiten.

Viele Grüße von Basti & Katha

Basti, Ingrid und Iska (unser Pflegehund am Samstag)

Iska

Wir Beide mit Iska

Training im Feld

Freude beim "Manager-Spiel"

Neues Motto

KiKli



Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    weisst du noch...? Wir waren mal zusammen im Büchereiteam... Und noch früher gemeinsam in Ehlscheid... Alles Liebe und Gute dir und euch allen! Dorothee

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Basti,
    herzlichen Glückwunsch zu Deinem Geburtstag!
    In Deinem neuen Lebensjahr sollen viele Vorhaben von Dir und Katha gut gelingen!
    Ein schönes Geburtstagsfest im Kreis Eurer Freunde und einen guten Urlaub mit "passendem" Wetter, Nordseeluft, aufmerksamen Service und Blick bis zum Horizont wünsche ich Dir, Deine Betina
    Erholt Euch gut und habt Spass am Leben!

    AntwortenLöschen